Aktuell

Tag der Kinderliteratur in Gladbeck

Am 21.10.2020 lädt das Literaturbüro Ruhr zum Tag der Kinderliteratur  in Gladbeck. Mit dabei: Jörg Hilbert und sein Ritter Rost (11-11.45 Uhr und 14-14.45 Uhr) und Inge Meyer-Dietrich und ich mit unserem Ruhrgebiets-Fantasyroman „Die Hüter des Schwarzen Goldes“ (16-16.45 Uhr, ab 10 Jahre). Es gelten die AHA-L-Regeln, also bitte Maske mitbringen!

 

Wann: 21.10.2020, 16-16.45 Uhr

Wo: Wasserschloss Wittringen, Gildesaal, Gladbeck

Eintritt frei, um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 02043 99-2658 oder per Mail unter stadtbuecherei@stadt-gladbeck.de.

 

Weitere Infos unter www.literaturbuero-ruhr.de

Schreibwerkstatt „Fantastische Welten - Zauberhafte Geschichten“ startet

Nach monatelanger Pause startet heute endlich  meine Schreibwerkstatt „Fantastische Welten - Zauberhafte Geschichten“ (gefördert von Schreibland NRW). In der Stadtbücherei Bochum schreiben wir ab jetzt jeden Dienstag an unseren Fantasy-Geschichten. Natürlich unter Coronabedingungen: Abstand, Hygiene, großer Raum, kleine Gruppe. Und deshalb sind leider auch schon alle Plätze belegt ...

Kinder- und Jugendbuchmatinee im Ruhrgebiet

Die Ruhrautor*innen stellen sich vor! Das Literaturbüro Ruhr lädt ein, im Garten des stadt.bau.raum Gelsenkirchen, 17 Autorinnen und Autoren für Kinder- und Jugendbücher aus dem Ruhrgebiet kennenzulernen. Mit dabei sind etwa Andrea Behnke, Inge Meyer-Dietrich, Jörg Hilbert, Mechthild Gläser, ich und viele andere. Wir geben Mini-Kostproben aus unseren Büchern und freuen uns über Gespräche mit potenziellen Veranstalter*innen, Blogger*nnen, Buchhändler*innen, Lehrer*innen, Bibliothekar*innen ...

 

Wann: 30. August 2020, 12 Uhr

Wo: stadt.bau.raum Gelsenkirchen, Boniverstr. 30

Eintritt kostenlos, bitte anmelden!

Leserunde „Die besten Kicker der Welt“

Mitmachen, gewinnen, mitlesen!

Noch bis zum 30.08.2020 läuft meine Verlosung der vom Loewe Verlag zur Verfügung gestellten Exemplare meines Leselöwen „Die besten Kicker der Welt“ auf LovelyBooks. Wer Lust hat, an der Leserunde teilzunehmen und anschließend eine kleine Rezension zu verfassen, bewirbt sich am besten jetzt und hier.

Neu: Leserabe Adventskalender

Ist denn schon Weihnachten? Für Vorfreudige gibt es ab 31.07.2020 den „Leserabe Adventskalender für Erstleser" im Handel. Erschienen im Ravensburger Verlag. Ein Stück einer Geschichte von mir ist auch dabei!

Neuerscheinung im Loewe-Verlag

Nachschub für Erstleser: Im Juli erscheint mein erster Leselöwe im Loewe-Verlag. In „Die besten Kicker der Welt“ geht es natürlich um die schönste Nebensache der Welt - Fußball! Elli Bruder hat die herrlich witzigen Illustrationen beigesteuert. Besonders geeignet ist das Buch für Kinder der zweiten Klasse, aber auch zum Vorlesen. Vorbestellung jetzt schon möglich, zum Beispiel im Shop der Autorenwelt.

Stipendium für junge Autorinnen und Autoren

Auch in diesem Jahr findet das Bödecker-Stipendium des Friedrich-Bödecker-Kreises NRW statt! Eine tolle Gelegenheit für junge Nachwuchsautorinnen und -autoren, die hier ein halbes Jahr lang 1 : 1 von einer erfahrenen Autorin oder einem erfahrenen Autor betreut werden. Und das Beste: Dank E-Mail, Telefon oder Chat funktioniert das Ganze sogar in Corona-Zeiten.

 

Themen können sein:

- Wie plotte ich eine Geschichte/einen Roman?

- Wie kreiere ich glaubhafte Charaktere?

- Wie schaffe ich Atmosphäre?

- Wie schreibe ich authentische Dialoge?

- Gemeinsames Bearbeiten von Texten

- Alles rund um Agenturen, Verlage, Lesungen, Marketing ...

 

Wenn ihr zwischen 15 und 25 Jahre alt seid, in NRW lebt und gerne schreibt, bewerbt euch bis  15. Mai 2020. Alle Infos hier.

 

Nominiert für den Preuschhof-Preis

Juhu! Mein Leserabe „Der Schatz des Kapitäns“ (erschienen bei Ravensburger, illustriert von Patrick Fix) hat es auf die Shortlist für den Preuschhof-Preis geschafft. Das freut mich sehr, denn dieser Literaturpreis ehrt speziell Bücher für Erstleser, denn - so heißt es in der Pressemitteilung: „Mit wenigen Mitteln gute Geschichten zu erzählen, die sich sprachlich leicht erschließen und gleichermaßen
durch ihre dramaturgische Qualität zum Weiterlesen animieren, erfordert ein hohes Maß an literarischem Können, sprachlicher Perfektion und Kreativität."

Bücher selber basteln

Mach dein eigenes Buch! Am 11.03.2020 basteln wir bei Thalia in Hagen unsere eigenen Notizhefte, Leporellos, Minibücher ... Natürlich mit individuellem Cover. Damit unsere Geschichten das richtige „Outfit“ bekommen.

 

Für: Kinder ab ca. 8 Jahren

Wo: Thalia Buchhandlung in Hagen

Wann: 11.03.2020, 16 bis 18 Uhr

Teilnahme kostenlos, Anmeldung erwünscht unter thalia.hagen@thalia.de

 

Hier gibt es noch mehr Info!

Meine Leseraben in der 2. Auflage!

Wie schön: Meine Leseraben „Lara und die freche Elfe im Winterwald“ und „Der Schatz des Kapitäns“ (bei im Ravensburger Buchverlag erschienen) sind schon in der zweiten Auflage. Dass die Geschichten so beliebt sind, liegt sicher auch an den wundervollen Illustrationen von Elke Broska und Patrick Fix!